Es gibt nichts Schlimmeres als das Gefühl, als ob Sie Ihre Social-Security-Einreichung Strategie alle ausgekleidet, wenn eine Regel wie die Einreichung hinterlässt seinen hässlichen Kopf, um Ihre Strategie aus dem Weg zu werfen hat.

Hier ist ein Beispiel: Steve und seine Frau Edie sind im Alter von 66 wir Weiter lesen… bzw. 61 Jahren. Der Plan ist für Steve, um für seine Sozialversicherung jetzt (an seinem vollen Ruhestand-Alter) zu archivieren, und für Edie, um für ihren eigenen Nutzen einzureichen, wenn sie Alter 62 erreicht. Dann Edie warten, bis sie volles Rentenalter von 66 erreicht, um zu archivieren Für die Spousal Benefit auf der Grundlage von Steve's Rekord, die ihren Nutzen von $ 500 zu diesem Zeitpunkt erhöhen wird.

 

Hoppla! Die eingereichten Anmeldungen gelten für Edie, wenn sein auf der Hauptseite sie Dateien für ihre eigenen Leistungen im Alter von 62 Jahren, die ihre Chance zu warten, bis zur Einreichung der Spousal Benefit zu beseitigen. Dies wird effektiv reduzieren ihre gesamte monatliche Nutzen aus dem erwarteten $ 875 pro Monat bis zu $ ​​725. Es scheint nicht viel, aber $ 1.500 pro Jahr ist immer noch signifikant, und es könnte erheblich mehr abhängig von den Umständen sein.

Wenn Sie unter Full Retirement Age (FRA), wenn Sie Datei für Ihre eigenen Vorteile sind Sie "als" für alle Leistungen eingereicht haben, für die Sie berechtigt sind. In unserem Beispiel oben, da Steve hatte bereits für seine eigene Altersversorgung eingereicht, ist Edie Anspruch auf Link folgen können die Spousal Benefit auf Steve's Rekord, sobald sie im Alter von 62 Jahren

Also, wenn sie plant, für ihren eigenen Vorteil früh im Alter von 62 einreichen, gilt sie als für alle Leistungen eingereicht haben, dass sie für - ihren eigenen Vorteil und die Spousal Benefit berechtigt ist. Dies wirksam eliminiert ihre vor diesen Beitrag Möglichkeit, die Einreichung für die Spousal Benefit verzögern. Wenn sie mit der Einreichung in diesem Alter vorangeht, wird sie beide Leistungen zu einem reduzierten Satz für den Rest ihres Lebens erhalten.

Es gibt zwei Dinge, die im Beispiel anders getan werden könnten, wenn auch unter den gegebenen Umständen diese beiden Optionen nicht sehr hilfreich sind. Hinweis: Mit der Verabschiedung des Zweiparteienhaushaltsgesetzes von 2015 hat sich die Einreichung geändert Für jedermann geboren am auf Zum Artikel im Internet oder nach dem 2. Januar 1954. Nun, unabhängig davon, wann Sie Anspruch auf eine Leistung, als Einreichung wird Sie zwingen, diesen Vorteil sofort zu akzeptieren, so dass das Beispiel unten würde nicht zulassen, dass Edie warten, um den Ehegatten zu erhalten. Weitere Informationen zu den neuen Anmelderegeln finden Sie im Artikel Neuer Anmeldungsregeln.

1. Steve konnte seine eigene Einreichung bis einige Zeit nach Edie-Dateien verzögern. Dies verzögert seine Einreichung bis mindestens sein Alter 67, die Erhöhung seines Vorteils um 8% pro Jahr der Verzögerung, und würde es Edie ermöglichen, ihre eigenen Vorteile erhalten, während Verzögerung der Spousal Benefit bis ihre FRA. Der Nachteil ist, sollen die vollständigen Details dass Steve nicht erhalten einen Vorteil zwischen jetzt und wann immer er Dateien. Dies könnte ein Problem für das Paar in Bezug auf Cash-Flow sein.

2. Steve konnte noch jetzt zu seinem Vorteil ablegen, und dann konnte Edie die Einreichung für ihren eigenen Vorteil bis zu ihrem vollen Rentenalter verzögern. Dies würde die gesamte Leistung von Edie erhöhen, um gleich der Hälfte des FRA-Vorteils von Steve zu sein, aber der Nachteil ist, dass Edie vier Jahre ohne Nutzen gehen würde. Wieder kann dies ein Problem mit dem Cashflow verursachen.

Ein paar mehr Gotchas

Wie bei vielen Regeln der sozialen Sicherheit gibt es viele Aspekte über die eingereichte mehr Informationen hier nach Einreichung zu prüfen. Die erste zusätzliche "gotcha" ist, dass dies genauso funktioniert, wenn Edie versucht hat, die Einreichung für die Spousal Benefit allein (anstelle von ihrem eigenen Vorteil), wenn sie noch unter Full Retirement Age. Sie wussten wahrscheinlich bereits, dies zu wissen, weil Sie alle Regeln über die Einreichung einer beschränkten Anwendung vollständig verstehen. Sie können nicht eine eingeschränkte Anwendung archivieren, wenn Sie unter FRA sind, nicht wahr?

Die andere "gotcha" ist, dass die Einreichung gilt auch für Menschen, die geschieden sind und Anspruch auf Leistungen auf gehen Sie zu dieser Seite zu der Grundlage einer Ex-Ehegatten-Datensatz gilt. Was ist anders über Scheidung Behandlung in der Art, dass die Förderfähigkeit auftritt. Eine Scheidung wird für eine Ehegattenberechtigung ohne Rücksicht auf die Einreichung des Ex-Ehegatten - nur das Ex-Alter ist wichtig, solange es mindestens zwei Jahre seit der Scheidung abgeschlossen ist.

Also, wenn Steve und Edie